Nachhaltiger QZ und 900 solarmodule - Nachrichten

QZ wird nachhaltiger und GebuVolco plaziert 900 solarmodule auf dem dach des Firmengebäudes in Hellevoetsluis

Bei der Neupositionierung der QZ-Schraubenlinie wurde GebuVolco unter anderem durch die Begrenzung der Umweltbelastung geleitet. Dies führt unter anderem zu einer vereinfachten umweltfreundlichen und effizienteren Verpackung ohne Sichtfenster aus Kunststoff oder Kunststoffband. Damit sind wir der erste Hersteller und Importeur von Verbindungselementen, der ernsthafte Anstrengungen unternimmt, um seine CO2-Emissionen und damit unseren Fußabdruck unserer Produkte zu reduzieren. In den kommenden Jahren werden wir Schritt für Schritt nachhaltiger, damit wir zunehmend zu einer nachhaltigeren Welt beitragen.

Wirst du dich uns anschließen?

Im Laufe des Jahres 2021 werden wir einen großen Teil unseres vorhandenen Bestands in die verbesserte nachhaltige Variante umpacken, und Sie erhalten nur die nachhaltige Verpackung. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in den kommenden Monaten. Behalten Sie also unseren Newsletter im Auge oder schauen Sie direkt auf unserer Website nach.

Hier können Sie auch lesen, dass GebuVolco rund 900 Solarmodule auf dem Dach des Firmengebäudes in Hellevoetsluis platziert hat, was bedeutet, dass unsere Stromversorgung für Büro, Lager und unsere eigene Produktionslinie ab 2021 zu 100% nachhaltig sein wird.